Rezepte

Gegrillte hähnchenbrust mit salat

2 Servings

Vorspeisen

20 MIN

Vorbereitung

0-15 mins

Koch

10 MIN

Zutaten

300 g

Hähnchenbrust

2 tl

Knoblauchpulver

2 tl

Paprikapulver

1 tl

Chilipulver

-

Zitrone

-

Olivenöl

-

Salz und pfeffer

20

Kirschtomaten

2

Handvoll gemischte salatblätter

-

Heinz tomatenketchup 50/50

Anweisungen

Schritt 1

Die Hähnchenbrüste mit einem scharfen Messer einschneiden und wie ein Buch aufklappen. Beide Seiten mit Olivenöl einpinseln und mit einer guten Prise Salz und Pfeffer würzen. Knoblauchpulver, Paprikapulver und Chilipulver mischen und die Hähnchenbrüste damit einreiben.

Schritt 2

Das Hähnchen auf den Grill legen und 5 Minuten auf jeder Seite braten, bis es durchgebraten ist. Das Hähnchen herausnehmen und ein paar Minuten ruhen lassen. Dann das Hähnchen in Streifen schneiden.

Schritt 3

Den Salat, die Tomaten, die Zitrone und das Olivenöl in einer Schüssel mischen und mit Salz würzen.

Schritt 4

Das Hähnchen heiß mit dem Salat als Beilage servieren und mit etwas Olivenöl und Heinz Tomato Ketchup 50/50 beträufeln.